Elternbeirat

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

an der Zollberg-Realschule hat die Mitarbeit der Eltern einen hohen Stellenwert. So engagieren sich viele Eltern im Bereich der Mensa, in der Organisation der Einschulungsfeier, in AGs und in vielen Schulveranstaltungen. Auch vertritt der Elternbeirat die Interessen der Schule in der Öffentlichkeit und gegenüber der Gemeinde.

Im Baden-Württembergschen Schulgesetz heißt es: „Die Eltern haben das Recht und die Pflicht, an der schulischen Erziehung mitzuwirken. Die gemeinsame Verantwortung der Eltern und der Schule für die Erziehung und Bildung der Jugend fordert die vertrauensvolle Zusammenarbeit beider Erziehungsträger. Schule und Elternhaus unterstützen sich bei der Erziehung und Bildung der Jugend und pflegen ihre Erziehungsgemeinschaft“ (6. Teil §55 (1)).  Um dieses Recht und die Aufgabe zu verwirklichen, die Erziehungsarbeit der Schule zu fördern und mitzugestalten, haben wir Eltern die Möglichkeit in der Klassenpflegschaft, in der Elternvertretung und in der Schulkonferenz mitzuwirken.

Weitere Informationen sind im  Schulgesetz  zu finden.

Wir möchten daher alle Eltern ermutigen sich in diesem Ehrenamt zu engagieren um dadurch die Interessen unserer Kinder und uns Eltern innerhalb unseres Schulsystems zu vertreten. Auch wird es durch die anstehenden Veränderungen der Schulstruktur in Baden-Württemberg immer wichtiger die Schulleitung in der Aufgabe zu unterstützen, die Zollberg-Realschule für die Zukunft „wettbewerbsfähig“ zu halten.

Mit freundlichen Grüße,

Ihr Elternbeirat.

Kay Liebrich

Kay Liebrich

Petra Keller

Petra Keller